Schießwesen

Jedes Handwerk hat seine spezifischen Werkzeuge, dies gilt auch für die Jagd. Die Schusswaffe als wichtiges Handwerkszeug sicher zu beherrschen, ist die Pflicht eines jeden Jägers. Nur so kann eine tierschutzgerechte Jagd ausgeübt werden. Das Beherrschen setzt jedoch ständige Übung voraus – z.B. auf den eigenen Schießständen, die der LJV betreibt.

Hier finden Sie Informationen über die Schießstände des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e.V. und aktuelle Ergebnisse von Meisterschaften im jagdlichen Schießen.

Landesobmann für das Schießwesen: Peter Clemens,
Tel. 067 35 / 282,
E-Mail: peterclemens@gmx.de

Hier können Sie die Schießkarte des LJV herunterladen (PDF).
 

 

Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. • Egon-Anheuser-Haus, 55457 Gensingen • Postfach: 27  • Tel.: 06 727 / 89 44 0 • Fax: 06 727 / 89 44 22

Facebook-Link
Twitter-Link
Fuss

Landesjagdverband  Rheinland-Pfalz e.V.

Anerkannter Naturschutzverband

Fuss
Fuss